Versicherungen

gut erklärt auf

Versicherungen-verstehen.de

 


Versicherungsarten

- Personenversicherungen

- Vermögensversicherungen

- Sachversicherungen


Personenversicherungen

- Berufsunfähigkeit

- Schwere Krankheiten

- Krankenversicherung

- Privat (PKV)

- Gesetzlich (GKV)

- Zusatzversicherungen

- Krankentagegeld

- Krankenhaustagegeld

- Pflegezusatzversicherung

- Zahnzusatzversicherung

- Krankheit im Ausland

- Lebensversicherung

- Kapital Lebensversicherung

- Risiko Lebensversicherung

- Rentenversicherung

- Sterbegeldversicherung

- Unfallversicherung

- Gesetzliche Unfallversicherung


Top Themen

- Erwerbsminderungsrente

- Krankenversicherung absetzen

- Rentenvorsorge

- Leistungen der Unfallversicherung


Versicherungstipps

- Versicherungsvergleich

- Versicherungen online

- Versicherungsbeiträge

- Versicherung kündigen

- Versicherung verkaufen

- Versicherungsbedarf


Service

- Impressum & Kontakt
 

Sterbegeldversicherung

Wer denkt schon gerne zu Lebzeiten an die finanziellen Folgen des Todes.

Nachdem die Hinterbliebenen aber im Fall der Fälle mit erheblichen Kosten zu rechnen haben, lohnt es sich allemal einmal über eine Sterbegeldversicherung nachzudenken.

Mit dieser Versicherung, schützt man die eigene Familie gegen die finanziellen Folgen des eigenen Todes ab. Diese Kosten können aus unterschiedlichen Bereichen entstehen und so schnell zu einer unüberschaubaren Größe werden:

  • Beerdigungskosten

  • Kosten der Trauerfeier

  • Ausstellen einer Sterbeurkunde

  • Testamentseröffnung

  • Haushaltsauflösung

  • Auflösung von Bankkonten

  • u.v.m.

Eine Sterbegeldversicherung ist bis ins hohe Alter abschließbar und man hat die Möglichkeit aus festen Versicherungssummen zu wählen.

Hier einige Beispiele von realistischen Monatsbeiträgen bei unterschiedlichem Eintrittsalter für die Versicherungssummen von 5.000,- € und 10.000,- €:

Alter VS 5000,- € VS 10000,- €
  Mann Frau Mann Frau
50 16,50 13,50 32,50 26,50
55 20,50 16,50 40,40 32,70
60 25,80 20,75 51,15 41,00
65 33,50 26,75 66,30 53,00

Natürlich kommen im Laufe der Zeit auch schnell große Beitragssumme zusammen, die sich aber in den meisten Fällen lohnen dürften. Niemand lebt ewig und der finanzielle Aufwand einer Beerdigung ist auch sicher nicht vermeidbar.

Um exakte Beiträge zu erhalten, lohnt sich jedoch ein Vergleich verschiedener Anbieter von Sterbegeldversicherungen!